post Kategorie: Oma Sex post Kommentare (0) post18. September 2014

Meine Freundin ist aus den Staaten nach Deutschland gezogen, Natürlich muß in ihrer neuen Wohnung noch einiges gemacht werden. Am Samstag wollten wir uns einen schönen Tag machen und wie toll, kein Strom am Offen. Schnell einen Elektriker angerufen und was soll ich sagen: Als der stramme Kerl bei uns war, konnten wir natürlich nicht von ihm lassen und verführten ihn nach Strich und Faden. Als er so auf der Leiter stand gingen wir ihm gleich an die Wäsche; Hose runter und Schwanz in das Maul um ihn zum Stehen zu bringen. Danach ging die geile Spielerei auf dem Boden weiter, bis er uns seine ganze Ladung genüsslich in unsere Fickmäuler spritzte

Sorry, die Kommentarfunktion ist deaktiviert